Größe des Koppelkondensators

Wie groß bzw. welche Kapazität muss ein Koppelkondensator haben?

Der Wert ist fast egal, solange der kapazitive Widerstand nicht zu klein ist. 10 bis 100 pF reichen aus. 1µF ist auch in Ordnung. Man muss nur darauf achten, dass es ein Typ ist, der für Hochfrequenz (HF) geeignet ist. Zum Beispiel ein Keramikkondensator. Also kein Elektrolytkondensator oder Tantalkondensator.

Bitte beachten: Wenn der Koppelkondensator zur Antennenabstimmung benutzt wir, dann spielt der Wert doch wieder eine Rolle.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Koppelkondensator berechnen/dimensionieren - Elektronik-Tipps

Kommentare sind deaktiviert.