Polung Lautsprecher

Manche Lautsprecherkabel haben es so an sich, dass sie keine Angaben zur Polung haben. Um die Polung doch herauszufinden, kann man sich mit einer Batterie mit 1,5V oder einem Akku mit 1,2V behelfen. Man schließt ihn einfach an. Wenn sich die Membran des Lautsprechers nach „außen“ bewegt, dann sind Plus und Minus korrekt angeschlossen.