Kabellose Stromübertragung oder Strom ohne Kabel

30. Oktober 2007 Patrick Schnabel 8

Die kabellose Stromübertragung ist vom Prinzip her die Übertragung von Energie über ein oszillierendes Magnetfeld. Das Magnetfeld wird von einer Kupferspule erzeugt. Der Empfänger für das Magnetfeld ist ebenfalls eine Spule. Die Spule ist so konstruiert, dass sie mit dem empfangenen Magnetfeld in Resonanz ist. >> mehr