Was ist Elektrizität?

20. Juli 2010 Patrick Schnabel 0

Morgens mit Hochspannung aufstehen. Mit Widerstand zur Arbeit gehen. Den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen. Geladen nach Hause gehen. An die Alte fassen und eine gewischt bekommen. Das ist Elektrizität!

Strom berührungslos messen

24. März 2010 Patrick Schnabel 0

Das Grundprinzip: Eine Strommessung setzt einen Widerstand in der Leitung voraus, durch den der zu messende Strom fließt. Die an diesem Widerstand abfallende Spannung wird verstärkt und dann in ein Signal umgewandelt welches sich für die berührungslose Messung eignet.

Mit Bewegungsmelder Strom sparen?

12. März 2009 Patrick Schnabel 0

Gelegentlich macht es Sinn in Durchlaufbereichen, wie Treppenhäuser, Keller oder Garage einen Bewegungsmelder zu installieren, der Beleuchtungsmittel wie Lampen und Neonröhren bedarfsweise ein- und ausschaltet. Damit die Lampen nicht dauernd leuchten und Strom verbrauchen. So ein Bewegungsmelder dient auch der Bequemlichkeit. Er spart die Betätigung >> mehr

Mysterium Strom

5. Februar 2008 Patrick Schnabel 0

Da hat ein Elektronik-Anfänger eine Schaltung aufgebaut und 5V drangeklemmt. Aber, was ist mit dem Strom? Den muss man doch auch einstellen. Nene, die Schaltung holt sich den Strom schon selber aus der Spannungsquelle. Gerade soviel, wie sie braucht. Da muss man nichts einstellen. Nur >> mehr

Kabellose Stromübertragung oder Strom ohne Kabel

30. Oktober 2007 Patrick Schnabel 8

Die kabellose Stromübertragung ist vom Prinzip her die Übertragung von Energie über ein oszillierendes Magnetfeld. Das Magnetfeld wird von einer Kupferspule erzeugt. Der Empfänger für das Magnetfeld ist ebenfalls eine Spule. Die Spule ist so konstruiert, dass sie mit dem empfangenen Magnetfeld in Resonanz ist. >> mehr